Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 04/2007

Hauptsache
Wenn Wände sprechen können…

… erzählen sie über das Leben der Kinder in der Familie und der Kita
Drei Partner aus dem europäischen Netzwerk DECET – ACEPP/Frankreich, MUTANT/Niederlande und ISTA/Deutschland – arbeiten seit Oktober 2004 mit mehr als 100 Erzieherinnen, Erziehern und Eltern daran, die Spuren der Familien in den Kitas sichtbar zu machen. Serap Sıkcan berichtet von europäischen Erfahrungen und stellt gemeinsam entwickelte Medien vor.
mehr...

Bachelor-Studiengänge – eine Perspektive für Fachschulen?
Dr. Sabine Hebenstreit-Müller geht der Frage nach, ob es tatsächlich erforderlich ist, die Ausbildung schrittweise an die Fachhochschulen zu verlagern, und schlägt eine Alternative vor


Extra
Das Erdbeer-Projekt…

… ein Weg, auf dem Kindergärten und Grundschulen ihren Anspruch, Bildungseinrichtungen zu sein, auf unverwechselbare Weise erfüllen können
Christiane Kastner und Catherine Springer stellen das Erdbeerheft vor



Pro&Contra
Wie Kinder klein gemacht und Eltern verunsichert werden
»Voraussetzungen für einen guten Schulstart« – ein schauriges Beispiel,
2007 in Deutschland gefunden von Gerlinde Lill
mehr...

Rabenmutter oder Heimchen am Herd?
Wie gehen gut ausgebildete Mütter und kinderfreundliche Väter heute mit ihrem Nachwuchs um? Auf viele von ihnen wirkt die Titel-Zeile wie ein Gruselspruch aus dem vorvorigen Jahrhundert. Ein Blick in die Praxis des Lebens mit Kindern von Erika Berthold
mehr...


Wissen
Eltern fragen – die Kita antwortet
Als Erzieherin werden Sie im besonderen Maße mit Sorgen und Nöten der Familien konfrontiert. Sie gehören zu den ersten Instanzen, mit denen sich Eltern auseinander setzen. Natürlich sind damit Anforderungen verbunden. Harald Ott Hackmann schlägt vor, wie Sie sie meistern können


Sind Tintenfische eklig?
Geschichten aus der Wirklichkeit
Sind ungewöhnliche Themen eine Zumutung für Kinder? Erfahrungen aus einem Grenzbereich, vermittelt von Dr. Johanna Pareigis
mehr...

Kleine Tiere überall: Die Landschnecke
Herbert Österreicher stellt bemerkenswerte Kleinlebewesen vor
mehr...

Chancengleichheit?
Wer Augen, Ohren und vor allem sein Herz öffnet, weiß: Das im Grundgesetz
verankerte Recht auf Chancengleichheit gibt es nicht. Harald Ott-Hackmann denkt über Gleichheit und Ungleichheit nach


Pflichtlektüre oder
Ein Plädoyer für die offene Pädagogik der Achtsamkeit

Anmerkungen von Gerlinde Lill


Mittendrin
Begriffe verschenken
Gerlinde Lill macht Vorschläge. Diesmal: Abenteuer

Z wie Ziele
Kleines Leitungs-ABC von Roger Prott



Werkstatt
Spektralfarben
Brigitte Rametsteiner erkundet mit Kindern die Farben des Regenbogens mehr...

Die gelben Margeriten
Angelika von der Beek stellt Projektarbeit in Reggio/Emilia vor


Tagebuch
Pisaland – Wunderland?
Ein Jahr als Erzieherin in Schweden: Mails von Michaela Schrade

… erzählen sie über das Leben der Kinder in der Familie und der Kita

Drei Partner aus dem europäischen Netzwerk DECET – ACEPP/ Frankreich, MUTANT/Niederlande und ISTA/Deutschland – arbeiten seit Oktober 2004 mit mehr als 100 Erzieherinnen, Erziehern und Eltern daran, die Spuren der Familien in den Kitas sichtbar zu machen. Serap Sıkcan berichtet von ihren europäischen Erfahrungen und stellt die gemeinsam entwickelten Medien vor.

Als Gerlinde Lill die »Voraussetzungen für einen guten Schulstart« las, dachte sie, das sei eine Kabarett-Nummer, die den alltäglichen Schrecken, den sie in ihrer Rubrik »Das Allerletzte« auch regelmäßig an den Pranger stellt, der Lächerlichkeit preisgibt. Aber es stellte sich heraus: Das Folgende ist bitterer Ernst für Schulanfänger und ihre Eltern. Ein schauriges Beispiel, 2007 in Deutschland aufgelesen.

Wie gehen gut ausgebildete Mütter und kinderfreundliche Väter heute mit ihrem Nachwuchs um? Auf viele von ihnen wirkt die Titel-Zeile wie ein Gruselspruch aus dem vorvorigen Jahrhundert. Kinderbetreuung in Kitas und Krippen gehört zum Alltag vieler Familien, und zunehmend engagieren sich Eltern für Betreuungsbedingungen, die ihren Kindern einen guten Start ins Leben ermöglichen.
Ein Blick in die Praxis des Lebens mit Kindern.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok