Betrifft Kinder

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Betrifft Kinder 06-07/2014

Hauptsache
In der Forscherwelt

An einem sonnig-warmen Tag treffen sich Prof. Dr. Frauke Hildebrandt und Dr. Salman Ansari und wollen lernen. Und zwar voneinander. mehr...
 





Wissen
Überzeugungsfachleute in der Sandwich-Position

Das zweite Gespräch mit Kornelia Schneider und Norbert Huhn über Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, Erika Berthold war dabei
 

Der Situationsansatz wird erwachsen
Vom Kindergarten bis zur Hochschuldidaktik, Teil 3

Ein Dossier mit Thesen, Erläuterungen und Geschichten aus der wilden Welt von Prof. Dr. Jürgen Zimmer mehr...
 

Was teilen uns Kinder mit ihren Bildern mit?
Rita Balakrishnan beobachtet Perspektiven von Kindern und erläutert Typen von Kinderzeichnungen
 

Kräutersteckbrief: Mädesüß
Herbert Österreicher präsentiert ausgewählte Gewürz-, Duft- und Arzneipflanzen, die in Kita-Gärten angebaut werden können, sich aber auch in der freien Natur, auf Wiesen, in Wäldern und an Wegrändern finden lassen
 

Sind Roboter Computer? Oder sind Computer Roboter?
Ein Interview mit der Kindheitspädagogin Astrid Gipp, die Spaß daran hat, mit vier- bis sechsjährigen Kindern zu philosophieren mehr...
 


Werkstatt
Sommerdusche

Erinnerungen an Kindsein von Dagmar Arzenbacher mehr...
 


Glosse
Deutschland im Inklusionsfieber

Betrifft-KINDER-Investigativ-Urgestein Achim Kniefel hat alles Wesentliche zum In-Thema sauber recherchiert und außerdem schon inkludiert mehr...
 

Sind Sie der Hausmeister?
Gabriele Frydrych weiß was über Jungs in Kitas, die keine Kinder sind
 


Medien
Einmal Anschauen reicht nicht

Gabriela Wenke stellt Bilderbücher für unbefangene Kinder und Betrachter vor mehr...



  Im Shop bestellen > 

 

Zum Seitenanfang

Ein Abenteuer für Kinder und Erwachsene

An einem sonnig-warmen Tag im April treffen sich Prof. Dr. Frauke Hildebrandt und Dr. Salman Ansari im brandenburgischen Blossin, genauer: in der Forscherwelt des Jugendbildungszentrums.1 Dort können sich Vor- und Grundschulkinder auf Entdeckungsreisen begeben, die Angebote der Lernwerkstatt nutzen und auf dem Außengelände Erfahrungen mit den natürlichen Gegebenheiten sammeln. Erwachsene können sie dabei begleiten und Anteil nehmen. Frauke Hildebrandt und Salman Ansari haben an diesem Tag etwas Besonderes vor. Sie wollen lernen. Und zwar voneinander.

Ein Dossier mit Thesen, Erläuterungen und Geschichten aus aller Welt von Jürgen Zimmer, Teil 3

Der Situationsansatz hat sich in den letzten Jahren mehr und mehr als universales Entwicklungsprinzip herausgestellt: Lernen im Leben, Lernen als herausforderndes Abenteuer, Lernen mit offenem Ausgang, Lernen, auf die eigenen Füße zu fallen, sind Prinzipien, die in zahlreichen gesellschaftlichen Handlungsfeldern benötigt werden. Thesen 1 bis 10 erschienen in den Heften 4 und 5/2014. In diesem Heft stellt Jürgen Zimmer These 11 vor.

Mit Kindern philosophieren

Als begabungsfördernden Baustein der Selbstbildung im Elementarbereich bietet die Kindheitspädagogin Astrid Gipp seit einigen Jahren vier- bis sechsjährigen Kindern aus ihrer Kita an, gemeinsam zu philosophieren. Im Gespräch mit Erika Berthold erzählt sie, was die Kinder interessiert und worum es in den Gesprächen geht.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok